Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Handgepäck



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10



Für einen Wochenendtrip oder eine kurze Geschäftsreise reicht oft schon ein kleines Gepäckstück aus. Mit Handgepäck kann man ganz entspannt verreisen, ohne am Gepäckband lange auf seinen Koffer warten zu müssen. Denn Kabinengepäck muss am Flughafen nicht erst langwierig aufgegeben werden, sondern darf als Handgepäck mit an Bord des Flugzeuges.

 

Handgepäck

Dabei hat jede Fluggesellschaft ihre eigenen Normen und Maße für Kabinengepäck, welche sich auch von Zeit zu Zeit ändern können. Sie orientieren sich dabei an den Vorgaben der IATA, welche aktuell besagen, dass Handgepäck maximal 56 x 45 x 25 cm (inklusive Rädern, Griffen und Vortaschen) groß sein darf. Außerdem sollte es nicht schwerer sein als 23 kg. An den Flughäfen findet man oft zum Nachprüfen der Größe sogenannte Handgepäckrahmen.

 

Höchstmaße beachten

Auf Koffer.de findet man unter Handgepäck vor allem Koffer und Taschen, welche ein Umlaufmaß von 115 cm nicht überschreiten und somit theoretisch laut IATA als Handgepäck geeignet sind. Wir können jedoch keine Haftung dafür übernehmen, dass das Gepäck von der jeweiligen Fluggesellschaft als Handgepäck akzeptiert wird. Daher empfehlen wir, vor jeder Reise die aktuell geltenden Höchstmaße der gewählten Airline zu prüfen.

 

Große Auswahl

Nachdem die Maße abgeklärt sind, steht man vor der Wahl, was für eine Art von Handgepäck man mit in die Kabine nehmen möchte. In unserem Shop findet man sowohl Hartgepäck aus beispielsweise stabilem Polycarbonat als auch Trolleys aus strapazierfähigem Nylon oder Leder. Man kann entweder eine Reisetasche wählen, einen 2-Rollen-Trolley oder auch einen Spinner mit 4 bequemen Rollen. Außerdem sind viele unserer Laptoptaschen und Kleidersäcke als Kabinengepäck geeignet.

 

Vorteile des Handgepäcks

Der große Vorteil des Kabinengepäcks ist die verkürzte Wartezeit an Flughäfen, denn das Gepäck muss nicht aufgegeben werden, sondern kann direkt mit an Board genommen werden. Dadurch kann es auch nicht so einfach verloren gehen. Leider kommt es vor, dass aufgegebenes Gepäck vor allem bei Transitflügen den Anschlussflug verpasst, und so nicht mit dem Reisenden am gewünschten Ziel ankommt. Wenn man also sein gesamtes Hab und Gut für den Trip in einem Handgepäck großen Koffer untergebracht bekommt, hat man es immer sicher bei sich und es kann nicht verloren gehen. Daher empfiehlt es sich auch für längere Reisen wichtige Unterlagen und persönliche Dinge sowie Ersatzgepäck im Handgepäck unterzubringen

 

Aktuelle Hinweise zum Handgepäck in unserem Blog

Ratgeber Handgepäck.

Top