Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Offermann







Offermann

Offermann ist Tradition und Moderne zugleich

Offermann, ein junges Kölner Unternehmen, gehört zu einem innovativen Verbund modernster Hersteller für Rucksäcke und Taschen und setzt auf simplifiziertes, großstadttaugliches Design und nachhaltige Produktion.


Alles über Offermann:

• Offermann – Was für ein Unternehmen ist das?
• Grundpfeiler der Unternehmensphilosophie
• Design
• Materialien
• Offermann – Die Brücke zwischen Moderne und Tradition

 

Offermann – was für ein Unternehmen ist das?

Offermann gehört zum Verbund Fond of Bags, einem Zusammenschluss innovativer Gepäckhersteller mit Sitz in Köln.  Dieses Kapitel in der Geschichte von Offermann ist noch recht jung – der Grundstein für die Marke wurde bereits im Jahr 1842 in Bensberg gelegt. Jakob Offermann eröffnete dort eine Gerberei und nach und nach entwickelte sich ein erfolgreiches Geschäft.
Dr. Hubert Offermann, Firmeninhaber in der vierten Generation, machte das Unternehmen Offermann schließlich zu einem Teil von Fond of Bags – und verbindet damit erfolgreich Tradition und Moderne.

 

Grundpfeiler der Unternehmenshilosophie

Als Unternehmen mit weit zurückreichender Geschichte ist Tradition natürlich ein wichtiger Wert i Hause Offermann. Im Gegensatz zu manch anderem Unternehmen, das den Sprung von alter Tradition zu neuer Marktstruktur nicht geschafft hat, hat Offermann diese Entwicklung jedoch mehr als erfolgreich hinter sich gebracht.
Somit ist eben nicht nur die Tradition, sondern auch die Orientierung an den neusten Entwicklungen eine feststehende Größe im Unternehmen. Das macht Offermann zu einer Seltenheit auf dem Gepäckmarkt – kaum ein Unternehmen verbindet Geschichte und Zukunftsdenken so erfolgreich.
Natürlich ist auch die Qualität im Fokus: Offermann arbeitet mit besten Materialien wie beispielsweise aufwendig gegerbtem Leder.

 

Design

Das Ziel von Offermann ist, Taschen für jedes Alter herzustellen. Absolut jeder soll im Sortiment fündig werden – egal, wie Alt, welcher Beruf, welches Geschlecht, welche Anforderungen. Offermann möchte jedem Kunden gerecht werden und ist deshalb in Sachen Design eher simplifiziert unterwegs.
Das bedeutet, dass Offermann klare Linien und aufgeräumte Designs vertritt. So passen die Offermann-Kreationen zu jedem Stil. Die Modelle sollen den Stil ihres Besitzers unterstreichen, nicht überlagern. Und das realisiert Offermann auf eine einzigartige Weise.
Mit Kollektionen für Männer und Frauen passt Offermann sein Sortiment an die Zielgruppen an. Die Designs für Männer sind rustikaler, während die Kreationen für Frauen mit abgerundeten Formen und feinen Linien punkten.

 

Materialien

Da der Grundstein für das Unternehmen Offermann im Gerberei-Handwerk liegt, dreht sich das Sortiment selbstverständlich um Leder. Offermann zollt dem Naturmaterial Leder mit seinen speziellen Eigenschaften und Bedürfnissen dabei auf eine einzigartige Weise Respekt und erschafft so wunderbar stimmige Produkte, bei denen Design und Material miteinander im Einklang sind.
Offermann arbeitet mit verschiedenen Gerbverfahren – der Fokus liegt dabei aber – ganz nach der Fond of Bags-Philosophie – jederzeit auf einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Nachhaltigkeit und Erhaltung der Qualität. Da manche Gerbverfahren die Umwelt stärker belasten als andere, werden einige nur noch selten oder gar nicht mehr angewandt.

 

Offermann – Die Brücke zwischen Tradition und Moderne

Offermann passt mit seinem zukunftsorientierten Blick perfekt zu Fond of Bags – die zentralen Werte, die das Unternehmen sich in seiner über anderthalb Jahrhunderte langen Geschichte angeeignet hat, bleiben aber weiterhin erhalten.
Qualität, Handwerk, exzellente Materialien – alles Werte, die für Offermann seit der ersten Stunde im Fokus standen. Hinzu kamen mit dem Beitritt zu Fond of Bags Werte wie Innovation, und Zukunftsorientierung. So wird einer alten Marke frischer Schwung verliehen und die Geschichte zukunftstauglich.

Top